Bundes­freiwilligen­dienst – Wir suchen Dich!

Freie Stellen als BFDLer*in im Bundes­freiwilligen­dienst bei der Jugendförderung der Universitätsstadt Marburg

Du suchst eine sinnvolle Beschäftigung? Du interessierst Dich für Tätigkeiten im technischen Dienst UND auch im pädagogischen Bereich?

Dann bewirb Dich bei der Jugendförderung der Universitätsstadt Marburg. Der Bundesfreiwilligendienst im Haus der Jugend und im Freizeitgelände Stadtwald umfasst sowohl die Unterstützung der technischen Dienste an den jeweiligen Standorten, als auch die Möglichkeit der Mitarbeit und des Kennenlernens der vielfältigen pädagogischen Angebote der Jugendförderung Marburg.

Aufgabenfelder

Die Aufgaben der Bundesfreiwilligen beinhalten neben dem Einblick in verschiedene pädagogische Arbeitsfelder, z.B. durch Mitarbeit bei den Ferienspielen o.ä., auch die Unterstützung der technischen Dienste im täglichen Betrieb. Hierunter fallen beispielsweise Fahrdienste, Instandhaltungen, kleinere Reparaturen, Geländepflege, Auf- und Abbau von Zelten und vieles mehr in enger Zusammenarbeit und unter Anleitung der verantwortlichen Kolleg*innen. Je nach Fähigkeiten, Interessen und Persönlichkeit werden Aufgaben- und Einsatzbereiche, Zuständigkeiten und Einsatzzeiten individuell vereinbart.

Anforderungen

  • Offenheit
  • Teamfähigkeit
  • Interesse an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • ein wenig handwerkliches Interesse und Geschick
  • mind. 18 Jahre alt
  • Führerschein
  • zeitliche Flexibilität (Dienstzeiten auch in den Abendstunden oder am Wochenende)

Besonderes

Eine Unterkunft kann bei Interesse kostenfrei zur Verfügung gestellt werden.

Stellenbesetzung und Bewerbungsbogen

Unsere Stellen im Bundesfreiwilligendienst sind ab sofort aber auch zu einem späteren Zeitpunkt zu besetzen. Den Bewerbungsbogen findest Du hier.

Nähere Informationen und Kontakt

Oliver Bein

Oliver Bein
Tel.: 06421 201-1419
E-Mail: oliver.bein@marburg-stadt.de
Arbeitsbereiche:
Stellvertretende Fachdienstleitung, Freizeiten, Jugendschutz, Boys’ Day