Ferienspiele im Stadtwald in den Sommerferien 2022

Wald, Natur und Umwelt…

Stockbrot, im Hintergrund ein Kind

…bilden den Rahmen der Ferienspiele im Stadtwald 2022. Diese können von den Kindern auf unterschiedlichste Art und Weise entdeckt und erlebt werden. Von gemeinsamen kreativen Angeboten über freies Spiel, Waldrallyes, Exkursionen, Lagerfeuer, Bastel- und Bauaktionen bis hin zur Gestaltung des Freizeitgeländes ist alles möglich. Einen eigenen Barfußpfad bauen und gestalten, Nistkästen und Insektenhotels bauen, klettern, balancieren oder eine Waldmurmelbahn bauen stellen nur einen Teil der möglichen Aktivitäten dar, welche dazu beitragen die Zusammenhänge von Wald, Natur und Umwelt erfahr- und erlebbar zu machen. Die Tage werden gemeinsam nach den Bedarfen und Interessen der Kinder gestaltet. Diese strukturieren sich durch die gemeinsamen Mahlzeiten und einen Wechsel aus konkreten Angeboten, freiem Spiel und die Begleitung der Kinder bei ihrem natürlichen Forschungs-, Entdeckungs- und Lerndrang. Die Kinder haben somit viel Freiraum und eine Fülle von Mög­lichkeiten sich zu betätigen.

Ihnen zur Seite stehen pro Gruppe mit 12 Kindern jeweils zwei Teamer*innen, die sich unter der Regie der Jugendförderung auf das Programm vor­bereitet haben. Die Kinder erreichen das Gelände über zwei Sonderbuslinien mit Startpunkten in Cappel und Wehrda und treffen gegen 9:00 Uhr ein. Um 16:30 Uhr geht es wieder zurück. Einen Fahrplan erhalten die Eltern gesondert.

Alter: 6 – 11 Jahre

Zeiten:
1. Ferienwoche 25.-29. Juli
2. Ferienwoche 01.-05. August
3. Ferienwoche 08.-12. August
4. Ferienwoche 15.-19. August
jeweils Montag – Freitag, von 9:00 bis 16:30 Uhr

Kosten:
1 Woche 60 Euro
2 Wochen 100 Euro
(Anmeldung für maximal 2 Wochen) Ermäßigung möglich

Wo: Freizeitgelände im Stadtwald

Leistungen:
Betreuung ab 9:00 Uhr, Angebotsbeginn ab 9:15 Uhr durch pädagogisch geschultes Personal der Jugendförderung. Frühstück mit Brötchen, Cornflakes, Obst oder ähnlichem sowie warmes Mittagessen und Nachmittags-Obst.

Insgesamt stehen für dieses Angebot 96 Plätze je Woche für alle Kinder aus Marburg bereit.

Anmeldung und nähere Informationen:

Geschäftszimmer

Claudia Rhein
Tel.: 06421 201-1267
E-Mail: jufoe@marburg-stadt.de (claudia.rhein@marburg-stadt.de)
Arbeitsbereiche:
Geschäftszimmer Jugendförderung, Anmeldewesen

Nähere Informationen und Kontakt

Lars Kietz

Lars Kietz
Tel.: 06421 201-1444
E-Mail: lars.kietz@marburg-stadt.de
Buchungsanfragen Freizeitgelände Stadtwald: freizeitgelaende@marburg-stadt.de
Arbeitsbereiche:
Freizeitgelände Stadtwald, Marburger Abenteuer Projekt (MAP), Ferienspiele