Wir sagen schlechter Laune, Langeweile und Co. gemeinsam den Kampf an. 🙂

Die Rubrik „DREI GEGEN“ versorgt Euch daher regelmäßig mit drei Ideen zum Ausprobieren, Neudenken und Weitersagen.

Ein überquellender Mülleimer. Bild von Manfred Antranias Zimmer auf Pixabay.

Diesmal dreht sich alles um den „Welt-Recycling-Tag“. Der Aktionstag findet am 18. März statt und soll auf die große Bedeutung von Recycling und unserem oft verschwenderischen Umgang mit natürlichen Ressourcen aufmerksam machen.
Hierbei spielt unser Verhalten in Sachen Müllproduktion und Mülltrennung eine wichtige Rolle! Durch Recycling können bestimmte Teile unseres Mülls wieder nutzbar gemacht werden. Wer mehr über das Thema erfahren will, kann z.B. hier vorbei schauen.

Fest steht: Der beste Müll ist der, der gar nicht erst anfällt! Deshalb zeigen wir Euch heute drei Kreativideen zum Thema Upcycling.
Beim Upcycling geht es darum, Dingen, die man normalerweise wegwerfen würde, einen neuen Zweck zu geben. Das erfordert etwas Kreativität, macht aber jede Menge Spaß!
Wer sich die Zeit nimmt, Gegenstände, Verpackungsmaterialien und Co. in etwas Neues zu verwandeln, tut etwas für die Umwelt, spart Geld und hat ein echtes Einzelstück!

Hier unsere Tipps (PDF) zum selbst Erfreuen oder Weiterschenken! :-

Sandra Rabung
Tel.: 06421 201-1745
E-Mail: sandra.rabung@marburg-stadt.de
Arbeitsbereiche:
Politische Bildung, Girls’ Day

Anna-Lena Schäfer
Tel.: 06421 201-1513
E-Mail: anna-lena.schaefer@marburg-stadt.de
Arbeitsbereiche:
Rechnungswesen, Ermäßigungsanträge, Kostenbescheide, Social Media