KiJuPa-Schulranzen Aktion 2021

Sammelzeitraum: Mo., 30.08. – Fr., 08.10.2021

Während bei uns in Deutschland ca. alle 3 bis 4 Jahre die Schultasche gewechselt und erneuert wird und noch „gute“ Schultaschen dann auf dem Dachboden oder sogar im Müll landen, sieht die Situation für manche Kinder in Marburgs Partnerstadt Sibiu/Hermannstadt in Rumänien ganz anders aus. Hier ist die Freude über einen gebrauchten Schulranzen riesig.
Daher sammelt das KiJuPa seit einigen Jahren regelmäßig gebrauchte und noch funktionstüchtige Schulranzen für Kinder in Sibiu. Die Aktion schenkt Kindern, die sich keinen leisten können, einen Schulranzen und setzt gleichzeitig ein Zeichen für mehr Nachhaltigkeit und gegen die Verschwendung von Ressourcen.

Kinder stehen mit ihrem gebrauchten Schulranzen mit Masken


Wenn Du noch einen Schulranzen oder Rucksack besitzt, den Du nicht mehr benutzt, unterstütze diese Aktion!
Nähere Infos findest Du im Sommer auch auf der KiJuPa-Internetseite: www.kijupa-marburg.de

Von Montag, 30.08. bis Freitag, 08. Oktober 2021 können die Schulranzen im KiJuPa-Büro im Haus der Jugend abgeben werden.

Nähere Information und Kontakt

Friederike Könitz

Friederike Könitz
Tel.: 06421 201-1453
E-Mail: friederike.koenitz@marburg-stadt.de;
kijupa@marburg-stadt.de
Arbeitsbereiche:
Teamleitung Jugendbildungswerk, Kinder- und Jugendparlament, Partizipation