Osterferien

Von Drachen, Held*innen und anderen Wesen

Noch freie Plätze verfügbar!

Pen and Paper – Rollenspiele analog und digital

Ein „Pen and Paper“ ist ein analoges Rollenspiel, in welchem die Mitspielenden gemeinsame Abenteuer erleben. In vielen Videospielen lässt sich noch die Grundidee von pen and paper erkennen und in der Woche soll beides verbunden werden:
Überlege dir selbst einen Charakter und schlüpfe in eine Rolle, die du schon immer mal spielen wolltest. Ob starke/r Elf/e, schlauer Ork oder listige/r Magier*in, alles ist möglich!

Gemeinsam taucht die Gruppe nach und nach in eine magische Welt ein, erlebt Abenteuer und entwickelt die eigenen Charaktere immer weiter.

Ihr braucht nur ein bisschen Fantasie und Spaß am Spielen!

Alter: 11 – 15 Jahre
Zeit: Dienstag, 06. April – Freitag, 09. April, jeweils 8.30 – 13:00 Uhr
Kosten: 40 Euro / 16 Euro mit Stadtpass (inkl. Frühstück und Snack)

Mediencamp für Kids:

ausgebucht!

Fotografieren, filmen und tüfteln

Eine Woche lang sind Kinder ab 8 Jahren eingeladen, unterschiedliche digitale Medien zu entdecken und zu gestalten. Erste Schritte mit der Digicam, gestalten und programmieren unserer kleinen Roboter und vieles mehr steht in der Woche auf dem Programm!

Für alle, die gerne kreativ sind und neues ausprobieren, ist etwas dabei! Du brauchst keine Vorkenntnisse.

Alter: 8 – 11 Jahre
Zeit: Montag, 12. April – Freitag, 16. April, jeweils 8:30 – 14:00 Uhr, flexible Bringzeit zwischen 8:00 und 8:30!
Kosten: 40 Euro / 16 Euro mit Stadtpass (inkl. Frühstück und Snack)

Herbstferien

Mediencamp für Jugendliche:

von Robotern und „making activities“

Fünf Tage lang können Mädchen und Jungs im Camp mit digitaler Technik kreativ basteln, programmieren und viel Neues ausprobieren. Es entsteht z.B. ein digitales Bananenklavier mit MaKeyMakey oder ein selbstgestaltetes Computerspiel.

Außerdem lernen die Teilnehmer die humanoiden NAO-Roboter des Robotikum Marburg kennen und bringen ihnen Sprache und Bewegung bei.

Alter: 11 – 15 Jahre
Zeit: Montag, 11. Oktober – Freitag, 15. Oktober, jeweils 8:30 – 14:00 Uhr, flexible Bringzeit zwischen 8:00 und 8:30 Uhr!
Kosten: 40 Euro / 16 Euro mit Stadtpass (inkl. Frühstück und Snack)

Lightart – malen mit Licht

Wir zaubern Fotos in der Dunkelheit! Dazu „malen“ wir mit verschiedenen Lichtquellen. Mit Taschenlampen, LED´s, Knicklichtern oder Lichterketten wird experimentiert und mit Langzeitbelichtung fotografiert. Die Ergebnisse sind erstaunlich!

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können gerne eigene Leuchtmittel wie Fahrradleuchten etc. mitbringen. Bitte dunkle Kleidung tragen (am besten schwarz).

Alter: 9 – 12 Jahre
Zeit: Montag, 11. Oktober – Dienstag, 12. Oktober, jeweils 15:00 – 18:00 Uhr
Wo: Haus der Jugend, Frankfurter Str.21, 35037 Marburg
Kosten: 6 Euro / 3 Euro mit Stadtpass

Nähere Informationen und Kontakt

Anne Gladigau

Anne Gladigau
Tel.: 06421 201-1443
E-Mail: anne.gladigau@marburg-stadt.de
Arbeitsbereiche:
Medienarbeit, Mädchenarbeit, Girls’ Day

Hinweis zur Stornierung

Sollten die Medienkurse aufgrund neuer COVID-19-Bestimmungen nicht durchgeführt werden dürfen, setzen wir Sie hierüber schnellst möglich in Kenntnis. In diesem Fall erhalten Sie automatisch eine Rückerstattung Ihres bereits gezahlten Teilnehmerbeitrages.
Sollten Sie aufgrund des Infektionsgeschehens eine kurzfristige Abmeldung vornehmen, so fallen für Sie keine Stornogebühren an.

Nähere Informationen und Anmeldung

Alexandra Hofmann / Anna Kreker

Alexandra Hofmann
Tel.: 06421 201-1496
E-Mail: alexandra.hofmann@marburg-stadt.de
Arbeitsbereiche:
Jugendbildungswerk Sekretariat, Rechnungswesen

Anna Kreker
Tel.: 06421 201-1097
E-Mail: anna.kreker@marburg-stadt.de
Arbeitsbereiche:
Jugendbildungswerk Sekretariat, Rechnungswesen

Haus der Jugend


Größere Karte anzeigen