Die neu gestaltet KiJuPa-Homepage ist online!

Vom 26. Februar bis 15. März 2024 wird das 14. Kinder- und Jugendparlament der Universitätsstadt Marburg gewählt. Und die Vorbereitungen dafür haben schon längst begonnen!

Um die Wahl nicht nur gut bewerben zu können, sondern auch um entsprechend der KiJuPa-Satzung die Wahl für die Externe Liste online ermöglichen zu können, wurde bereits Ende 2022 entschieden, der KiJuPa Homepage ein „Update“ zu verpassen. Dafür engagierte das KiJuPa die Marburger Webagentur Cogneus, die bereits auch die Seite der Jugendförderung gestaltet hat. In mehreren Sitzungen des KiJuPa-Vorstands und in den großen KiJuPa-Sitzungen wurden die Ideen und Wünsche für die neue Seite eingefangen und dann in einer Arbeitsgruppe mit dem Team von Cogneus in ein Konzept gebracht.

Das Ergebnis könnt ihr unter www.kijupa-marburg.de ab sofort sehen!

Hier findet ihr alle Informationen rund um das KiJuPa: Aktuelles, Termine, Berichte, Protokolle, Geschichte, Rechte, Satzung, Geschäftsordnung, Vorstand, Mitarbeit und Kontaktmöglichkeiten. Und selbstverständlich gibt es einen eigenen Reiter zur KiJuPa-Wahl mit allen Infos wer, wann, wo, wie wählen darf und kann. Hier wird auch genau erklärt, was die externe Liste ist und was diejenigen tun müssen, die ihr Wahlrecht über diesen Weg nutzen möchten.

Natürlich gibt es hier auch ein Vorstellungsvideo und unsere Folge 39 – Marburg und das KiJuPa im Hör mal Marburg-Podcast der Universitätsstadt Marburg. Es lohnt sich! Schaut und hört vorbei!

Infos rund um das KiJuPa gibt es natürlich im Haus der Jugend im KiJuPa-Büro im Raum 410! Kommt gerne vorbei!

Nähere Informationen und Kontakt:

Friederike Könitz

Das KiJuPa-Logo
KiJuPa Logo

Friederike Könitz
Tel.: 06421 201-1453
E-Mail: friederike.koenitz@marburg-stadt.de;
kijupa@marburg-stadt.de
Arbeitsbereiche:
Stellvertretende Fachdienstleitung, Teamleitung Jugendbildungswerk, Kinder- und Jugendparlament, Partizipation