Marburg 800 – Jugend-Kultur-Festival „Mein Marburg – heute, morgen, übermorgen“

Jugendkulturfestival_Logo

In der sechsten Sommerferienwoche gehört der Stadtwald Euch!

Der Sommer 2022 kann kommen! Workshops und eine Festival erwarten Euch auf dem Freizeitgelände im Stadtwald! Ihr sollt dabei einen Raum zum Austauschen, Vernetzen, Ausprobieren, Empowern, Nachdenken, Diskutieren, Kreativsein, Chillen und Spaß haben bekommen. Passend zu den Aspekten „Erleben“ und „Erfinden“ des Stadtjubiläums Marburg 800 geht es darum, gemeinsame Erlebnisräume zu schaffen und Eure kulturelle Ausdrucksmöglichkeiten zu Marburg zu (er)finden.

Die Jugend-Kultur-Workshopwoche zum Festival vom Montag, 29. August bist Freitag, 2. September

Eine Woche lang gibt es in der 6. Sommerferienwoche täglich von 10.00-17.00 Uhr sechs Workshops für Euch, in denen ihr von Profis unterstützt werdet. Hier kannst Du Deine Sichtweisen und Statements zu Marburg entwickeln und künstlerisch zum Ausdruck bringen.

Workshop-ThemaWas erwartet Dich?
DJingKreiere Dein eigenes Set.
Erlerne die technischen Basics.
Gestalte das Festival mit Deinem Musikgeschmack.
RapSchreibe Deinen eigenen Text.
Lerne wie man aufnimmt und mixt.
Auftrittsmöglichkeit am Festivaltag.
BreakdanceFinde Deine eigenen Moves.
Entwickle Deine eigene Choreo.
Auftrittsmöglichkeit am Festivaltag.
GraffitiSchaffe Dein eigenes Kunstwerk.
Lerne verschiedene Sprühtechniken kennen.
Verewige Dich und gib der Stadt Dein Zeichen.
TheaterEntwickle Deine eigene Szenen.
Probiere Dich auf der Bühne aus.
Auftrittsmöglichkeit am Festivaltag.
Media-CrewInterviewe andere und erstelle coole Posts.
Erprobe Dich in der Film- & Fotobearbeitung.
Berichte mit Deinem Blick von der Jugend-Kultur-Workshop-Woche

Täglich werdet ihr in der Workshopwoche mit Frühstück, warmen Mittagessen und Nachmittags-Snacks versorgt. Das Angebot steht für insgesamt 40 Jugendliche zur Verfügung und wird von hauptamtlichem und durch die Jugendförderung und IKJG e.V. geschultem Personal begleitet.

Für die Teilnahme an einem Workshop musst Du Dich anmelden. Den Anmeldebogen kannst Du Dir herunterladen. Die Teilnahme am Workshop kostet 40 €, eine Ermäßigung ist möglich.

29.06.2022: Die Anmeldung ist nun auch möglich über Zmart iVent (Ferienpass):
www.marburg-jufoe.zmart-ivent.de

Save the Date! Das Jugend-Kultur-Festival am Samstag, 3. September

Ein DJ-Pult mit einer Hand, alles in bunte Lichter der Nacht gehüllt.

Am Samstag, 3. September findet dann ab 16.00 Uhr das eigentliche Jugend-Kultur-Festival statt. Der Eintritt ist kostenfrei. Für einen Shuttelservice vom Rudolphsplatz aus ist gesorgt.

Dich erwartet als Besucher*in beim Festival ein abwechslungsreiches Programm. Auf der Bühne werden die Ergebnisse aus den Workshops präsentiert und unter anderem zeigt der Beatboxer Robin Gerlindo Calderolla alias Babeli, sein Können. Eine Openair-Gallery zeigt die Kunstwerke aus dem Graffiti-Workshop und Bilder aus dem Fotoworkshop „NATURE IN FOCUS“. Eine Chillout-Lounge lädt mit Hängematten und entspannenden Sitzmöbeln zum Relaxen ein. Aktivitäten wie die Verlosung von Marburg Gutscheinen im Wert von insgesamt 800 €, eine Gaming-Lounge, Karaoke und Fotobox sorgen für Unterhaltung und Spaß. Kicker und Sportecke mit Trampolin, Torwand, Spikegolf, Disc-Golf und Riesenjenga bieten Bewegung und Action. Stoffbeutel oder T-Shirts sowie Henna-Tattoos können in der Kreativecke gestaltet werden. Die Jugendclubs der Statteile bieten alkoholfreie Cocktails an. Generell werden alle Getränke und Speisen zu günstigen Preisen angeboten. Den Abschluss bildet die Aftershow-Party.

Wir bieten zu folgenden Zeiten einen kostenfreien Shuttleservice von der Bushaltestelle Rudolphsplatz zum Stadtwaldgelände an:

  • 15:30 Uhr
  • 17:30 Uhr
  • 19:30 Uhr

Rückfahrt vom Stadtwaldgelände zur Bushaltestelle Rudolphsplatz:

  • 20:00 Uhr
  • 22:00 Uhr
  • 24:00 Uhr

Jugendbands und -gruppen gesucht

ACHTUNG: Jugendbands und -gruppen, die sich auf der Bühne präsentieren oder in anderer Form am Festival beteiligen möchten, können sich bei der Jugendförderung melden.

Alter: ab 12 Jahren
Zeiten:

Sommerferien:
6. Ferienwoche 29. August – 2. September
Montag bis Freitag 10:00 bis 17:00 Uhr

+ Samstag, 3. September: Jugend-Kultur-Festival + Aftershow-Party

WICHTIG:

Es dürfen KEINE alkoholischen Getränke und/oder Energydrinks mitgebracht werden!


Kosten für die Workshops:
40 Euro, Ermäßigung möglich
Wo:
Freizeitgelände im Stadtwald
Leistungen:
Die Begleitung ab 9:00 Uhr durch Expert*innen. Frühstück mit Brötchen, Cornflakes, Obst oder ähnlichem sowie warmes Mittagessen und Nachmittags-Snack. Workshops mit geschultem Personal.

Nähere Informationen und Kontakt:

Lars Kietz und Friederike Könitz

Lars Kietz
Tel.: 06421 201-1444
E-Mail: lars.kietz@marburg-stadt.de
Buchungsanfragen Freizeitgelände Stadtwald: freizeitgelaende@marburg-stadt.de
Arbeitsbereiche:
Freizeitgelände Stadtwald, Marburger Abenteuer Projekt (MAP), Ferienspiele

Friederike Könitz
Tel.: 06421 201-1453
E-Mail: friederike.koenitz@marburg-stadt.de;
kijupa@marburg-stadt.de
Arbeitsbereiche:
Teamleitung Jugendbildungswerk, Kinder- und Jugendparlament, Partizipation

Anmeldung und nähere Informationen:

Claudia Rhein
Tel.: 06421 201-1267
E-Mail: jufoe@marburg-stadt.de (claudia.rhein@marburg-stadt.de)
Arbeitsbereiche:
Geschäftszimmer Jugendförderung, Anmeldewesen

Freizeitgelände Stadtwald


Größere Karte anzeigen

Weitere Informationen rund um das Marburg 800 – Das Stadtjubiläum 2022:

Logo Marburg 800

Alle Informationen und Veranstaltungen findest Du über das Marburg 800-Portal unter http://www.marburg800.de.

Auch über die sozialen Medien erhältst Du Informationen: Facebook unter http://www.facebook.com/Marburg800/, Instagram unter @stadtjubilaeum_marburg800 und über die Hashtags #wirsindmarburg800 und #marburg800 und #stadtjubiläum2022.

Direkt zum Marburg-Quiz kommst Du über https://quiz.marburg800.de/de/.

Den Podcast zu Marburg 800 aus der Reihe Hör mal Marburg kannst Du über https://www.marburg800.de/podcasts.html hören.